Tag 16

Abschied von unserer Herberge viel nicht leicht. Die Klosterschwestern einfach nur selbstlos liebevoll und fürsorglich. Sehr selten so etwas erleben zu dürfen.
Von Laredo erst Boot und dann 136 km und 1.621 hm in 6 Std. 30 Min. Bei nur einem Regenschauer gut gelaufen. Alberge in Llanes auf den ersten Versuch gelungen. Ach ja wir haben heute noch Philipp aus Köln getroffen und sind bis Santander gemeinsam geradelt. Spannende Geschichte erzählen wir zu späteren Zeitpunkt. Noch vier Tage sind aktuell geplant bis zur Ankunft in Santiago de Compostela, fühlt sich noch gar nicht so nah an. Bon Camino
Julian und Thomas

Bon Camino

Julian und Thomas

Tag 15

Danke an den Camino und an unsere Begleiter. War ein echt traumhafter Tag von Euba bis nach Laredo. 90 km und nur 1.136 hm im Vergleich zu gestern ein….. Heute unseren ersten Platz in Alberge im Kloster bekommen hatte sofort die Bilder von unserem Start im Crescentia Kloster mit Sr. Martha Ihren Schwestern und so vielen lieben Menschen mit ganz viel Emotion THX. Es fühlt sich gut an und Julian und ich sind nun im Camino angekommen. 19 Uhr Messe danach Austausch mit den Pilgern sind sehr gespannt. Vesper um 20 Uhr
Bon Camino
Julian und Thomas

Bon Camino
Julian und Thomas

Tag 14

…Ola Espanha und es hat uns mit voller Wucht auf dem Camino von Irun nach Belaustigui Auzoa erwischt. 97 km bei 35 Grad und lächerliche 2.287 hm haben uns heute den Rest gegeben. Das gebuchte Hotel leider überbucht und wir damit um 20 Uhr ohne Quartier! Ne is klar. 3 Platten gefahren und Navi hat uns eben mal ins OFF navigiert! Das ist Camino ECHT!
Buenos ……..
Julian und Thomas

Bon Camino

Julian und Thomas

Tag 13

Merci France et bon voyage
Dune de Pyla bitte für Jeden Pflicht ein Traum THX. Heute um 8:40 Uhr Richtung Spanien gestartete und es war härter als erwartet. 146 km und zu viele hm haben unseren Tag heute nicht langweilig werden lassen. Traum Wetter und so viele schöne Stunden auf dem Rad einfach unbezahlbar. Danke an Camino Santiago. Gloria war heute unsere Abendbegleitung und Dir gute Seele die uns das Zimmer ermöglicht hat THX. Morgen geht es dann ernsthaft in den Camino del Norte. Buenas Noches de Julian et Thomas

Bon Camino
Julian und Thomas